Marmotte exklusiv für Gäste von Solneige

Am Samstag, den 11. September, organisiert das Chalet Solneige zusammen mit Chambres d’hôtes Les 2M ein exklusives Marmotte-Rennen. Exklusiv, denn es wird ausschliesslich für die Gäste von Les 2M und Solneige organisiert. Die Strecke ist die gleiche wie beim Granfondo Marmotte-Rennen im Juni:
Col de Glandon, Col de Telegraph, Col de Galibier, Col de Lautaret und schließlich die Alpe d’Huez, insgesamt 174 km. Aber wenn Ihnen die ganze Marmotte zu schwer ist, können Sie auch die „kleine Marmotte“ radeln, dann halten Sie in Bourg d’Oisans an und verzichten auf die Erklimmung der Alpe d’Huez.

Unterwegs finden Sie Verpflegungsstationen für Wasser und Essen am Col de Glandon und am Col de Galibier. An diesen Stationen können Sie sich auch umziehen oder Ihre eigenen Wasserflaschen austauschen.

Ein 4-tägiges Marmotte-Paket kostet 395 € pro Person und beinhaltet:

• Uebernachtung im Doppelzimmer (Doppel- oder Einzelbetten) mit Balkon und Dusche.  Radfahrerfrühstück, Pastasnack gegen 17 Uhr, und Abendessen mit vielen Kohlenhydraten.

• Für Sie organisierte Ess- und Trinkstationen am Col de Glandon und am Col de Galibier am Marmotte-Tag

• Tourenberatung an den übrigen Tagen